MTG Core Set 20 – Der perfekte Moment zum Einstieg

MTG Core Set 20 – Der perfekte Moment zum Einstieg

Juli 10, 2019 0 Von Till Austermann

Das Core Set 20 – Frisch im Handel

Du gehst in den Spieleladen und fragst dich immer: “Hä, was ist dieses Magic: The Gathering?”, aber irgendwie hattest du auch Bock auszuprobieren wie es funktioniert. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt zum Einsteigen! Das Core Set 20 ist diese Woche herausgekommen und bietet einen weiten Überblick auf die Welt von Magic the Gathering.
Bekannte Orte und Story-Schauplätze, sowie wichtige Helden und Charaktere werden hier bunt zusammen gemischt. Dabei gibt es nicht, wie bei den normalen Sets, eine direkte Storyline zu den Karten, das Set lässt dich eher verstehen, was es alles im Magic Universum gibt.
So findest du hier Pegasus aus Theros, Geister aus Innistrad und sogar Dinosaurier aus Ixalan.

Chandra ist ein Highlight der neuen Erweiterung.

Für frische Einsteiger und alte Hasen


Viele dieser Karten sind ganz neu und speziell für dieses Set gemacht. Andere sind All-time-Classics die ihren Weg als Re-Print zurück in die Magic Welt finden.
Natürlich kannst du dich auch freuen, wenn du schon Erfahrung mit Magic hast. Viele der Karten, haben neue Designs und einige der neuen Karten sind super Erweiterungen für deine Decks.
Das Core Set gibt es bereits seit 2010 und ist mittlerweile ein klarer Teil von Magic geworden.
Du kannst Magic bei deinem Spieleladen oder beim kostenlosen Online-Spiel “Magic: Arena” ausprobieren. Und wenn dir die vielen Regeln und die abgefahrene Story immer zu komplex vorkam, kann dir das Core Set 20 vielleicht einen Einstieg in diese fantastische Welt bieten.

Beitragsbildrechte: Wizards of the Coast